Freitag, 25. Mai 2012

New online: Releaseinfo für Rechnungsprofi, Rechnungseingangsbuch und Rechnungseingangsbuch/ Rechnungsausgangsbuch


Was bewährt ist soll auch so bleiben- was man verbessern kann, sollte man auch tun.

Seit wenigen Tagen sind neue Versionen der Programme Rechnungsprofi, Rechnungseingangsbuch und Rechnungseingangsbuch/ Rechnungsausgangsbuch, jeweils der Version 3.2 online. Was hat sich in den einzelnen Releases denn geändert? Neben kleinen Bugfixings sind auch Erweiterungen an der Software vorgenommen worden. Hier eine kurze Übersicht, welche Funktionen im Einzelnen hinzu gekommen sind:

Software Rechnungsprofi:

Langtexte
Hier können nun sogenannte Langtexte für Artikel- oder Leistungsbeschreibungen verwendet werden, wenn die Beschreibung umfangreich ausfällt. Diese können sowohl im Artikelstamm hinterlegt werden und werden dann bei der Auswahl in Angebot, Rechnung oder Lieferschein übernommen oder können auch einfach in Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen eingetragen werden, wenn diese nicht in den Stammdaten hinterlegt werden sollen – Langtexte dienen einer umfangreichen Artikelbeschreibung, wie z.B. dem Hinterlegen oder aufführen von technischen Daten, Maßen usw.. Selbstverständlich können diese Langtexte auch im Einzelnen abgeändert werden und werden bei der Übergabe von Angeboten in Rechnungen oder Lieferscheine bzw. auch umgekehrt automatisch von der Software übergeben. So macht Auftragsabwicklung Freude!

Nachträgliches Aktivieren der  Datev Pro Schnittstelle
Das aktuelle Release ermöglicht nun o h n e weitere Softwareanpassungen (Stand 25.05.12) ein einfaches nachträgliches Zuschalten der Datev Pro-Schnittstellen für Eingangsrechnungen und Ausgangsrechnungen bei Zukauf der jeweiligen Option.


Mobiltelefon
Neu hinzugekommen ist die Option zum Eintrag einer Mobilfunknummer für einzelne Bearbeiter. Wird diese Angabe ausgefüllt, so wird  nun auch automatisch die jeweilige Mobilnummer des Bearbeiters auf Angeboten, Rechnungen, Lieferscheinen und Mahnungen eingetragen. Dies ist für Vielreisende ebenso praktisch, wie für alle diejenigen, die ausserhalb des Büros arbeiten und ständig erreichbar sein müssen. Sie möchten Ihre Mobilnummer nicht angeben? Dann das Feld einfach nicht ausfüllen. Der Hinweis auf die Mobilnummer entfällt dann komplett.

Ausbuchen mit Grund

Leider kommt es hin und wieder vor, dass man auf Forderungen verzichten muss. Das sogenannte Ausbuchen von Rechnungen ist schon lange Bestandteil des Rechnungsprofi – nun kann auch ein Grund eingegeben werden. Dieser Grund wird dann auch in der Statistik „ausgebuchte Rechnungen“ mit geführt. Hilfreich für die Vorlage beim Steuerberater oder dem Finanzamt.


Eigene Rechnungsnummer auf Mahnungen

Sie verwenden eigene Rechnungsnummern, abweichend vom automatischen Standard? Dann werden diese eigenen Nummern jetzt auch bei der Erstellung von Mahnungen verwendet. Noch einfacher, noch übersichtlicher mahnen.

Software Rechnungseingangsbuch/ Rechnungsausgangsbuch

Nachträgliches Aktivieren der  Datev Pro Schnittstelle

Das aktuelle Release ermöglicht nun o h n e weitere Softwareanpassungen (Stand 25.05.12) ein einfaches nachträgliches Zuschalten der Datev Pro-Schnittstellen für Eingangsrechnungen und Ausgangsrechnungen bei Zukauf der jeweiligen Option.

Ausbuchen mit Grund
Leider kommt es hin und wieder vor, dass man auf Forderungen verzichten muss. Das sogenannte Ausbuchen von Rechnungen ist schon lange Bestandteil des Rechnungsausgansbuches– nun kann auch ein Grund eingegeben werden. Dieser Grund wird dann auch in der Statistik „ausgebuchte Rechnungen“ mit geführt. Praktisch für die Vorlage beim Steuerberater oder dem Finanzamt.

Software Rechnungseingangsbuch
Nachträgliches Aktivieren der  Datev Pro Schnittstelle
Das aktuelle Release ermöglicht nun o h n e weitere Softwareanpassungen (Stand 25.05.12) ein einfaches nachträgliches Zuschalten der Datev Pro-Schnittstellen für Eingangsrechnungen bei Zukauf der jeweiligen Option.

Einfach mal probieren?


Hier geht’s zum Downlaod:





          




Langtexte:



Datev Pro Schnittstelle:


Ausbuchen (Grund)


 
Mobilnummer Bearbeiter (optional)


Eigene Rechnungsnummer auf Mahnungen

 






Langtexte: