Freitag, 18. Februar 2011

Software für Mahnungen gesucht? In Rechnungsprofi 3.2 schon integriert!

Mahnungen – leider begleiten sie den Alltag eines Unternehmens auf Schritt und Tritt. Häufig werden Rechnungen von Kunden viel zu spät oder erst nach häufigem Mahnen überhaupt bezahlt.

Praktisch ist es, wenn einmal geschriebene Rechnungen auch gleich automatisch in ein Mahnwesen einfliessen können, ohne, dass mehrfache Eingaben nötig sind.

In Rechnungsprofi 3.2 ist solch ein Mahnwesen bereits integriert. Je nachdem, welche Grundeinstellungen vorgenommen werden, werden Fälligkeiten zu Rechnungen, Mahnfristen und Fristen für Zahlungserinnerungen automatisch ermittelt, wird an das Mahnen erinnert und die Mahnung selbst ist nach Auswahl der vorgeschlagenen fälligen Rechnungen mit zwei Klicks zum Ausdruck bereit. Als weitere zusätzliche Option können auch Zahlungsarten wie Abbuchung, Kreditkarte, Paypal usw. grundsätzlich aus dem Mahnwesen ausgeschlossen werden. Bereits als bezahlt gebuchte Rechnungen erscheinen selbstverständlich gar nicht erst im Mahnwesen.

Auf ganz einfache Weise können eigene Mustertexte hinterlegt werden, die dann für jede Mahnung oder Erinnerung automatisch verwendet werden.

Mehr zu Mahnungen mit Rechnungsprofi 3.2 im Video auf ein Blick

>>> Und hier geht es direkt zum Download


Die ganze Welt von rechungsprofi.de unter:  

                  

Info:    http://www.rechnungsprofi.eu

Shop:  http://www.rechnungsprofi.net

 

Rechnungsprofi   Rechnungseingangsbuch/Rechnungsausgangsbuch    Rechnungseingangsbuch     Personalverwaltung / Zeiterfassung Postbuch     Kassenbuch     Quittungssoftware    Softwareentwicklung

Posted via email from rechnungsprofi's posterous