Mittwoch, 16. Februar 2011

Rechnungseingangsbuch 3.2 - endlich wissen, wann welche Rechnungen bezahlt werden müssen

Eingangsrechnungen – in der Regel erhält jede Firma täglich von verschiedenen Lieferanten und Versorgungseinrichtungen von Ämtern usw. Rechnungen.

Jeder Absender, der Rechnungen versendet, hat andere Zahlungskonditionen und Zahlungsziele. Im Nu ist ein Berg aufgelaufen und schnell verliert man den Überblick, wann denn nun eigentlich welche Rechnungen bezahlt werden müssen, welche offene Verbindlichkeiten man hat, wo man eventuell schon Teilzahlungen geleistet hat usw. usf. Wann sind Rechnungen fällig, wo man Skonto ziehen könnte – eine weitere Frage.

Häufig werden Ordner angelegt, Terminlisten getippt, Kalendereintragungen gemacht – im schlimmsten Fall sogar alles zusammen. Übersichtlich ist dies wieder nicht.

Mit der Software Rechnungseingangsbuch 3.2 lässt sich die Arbeit wesentlich erleichtern. Im Programm können Lieferanten einfach mit Ihren Zahlungskonditionen angelegt werden und stehen für den Eintrag von Rechnungen zur Verfügung. Automatisch werden Fälligkeiten und Skontofristen sowie Skontobeträge beim Eintrag von Rechnungen berechnet. Alle eingetragenen Rechnungen werden automatisch durchnummeriert oder können mit einer eigenen fortlaufenden Nummer versehen werden.  Mit all diesen Daten werden praktische Listen und Statistiken erstellt, so dass man einfach nichts mehr vergessen kann.

>>> Und hier geht es zum kostenlosen Download der Demo

Die ganze Welt von rechungsprofi.de unter:  

                  

Info:    http://www.rechnungsprofi.eu

Shop:  http://www.rechnungsprofi.net

 

Rechnungsprofi   Rechnungseingangsbuch/Rechnungsausgangsbuch    Rechnungseingangsbuch     Personalverwaltung / Zeiterfassung Postbuch     Kassenbuch     Quittungssoftware    Softwareentwicklung

Posted via email from rechnungsprofi's posterous