Montag, 5. September 2016

rechnungsprofi - von der Einzelplatzversion zur Client- /Servervariante





Jeder fängt einmal an und oft erst einmal klein. Von der Excelliste zu einem "richtigen Programm" - prima, jetzt werden die Daten schon einmal richtig aufbereitet, gespeichert und komfortabel ausgewertet.


Meist kommt es dann zum nächsten Schritt. Eine der am häufigsten an uns gestellte Fragen:

Kann ich denn mit meinem Programm auch mit mehreren Kollegen gleichzeitig arbeiten? Können mehrere Mitarbeiter zugreifen?

Die Antwort ist ja. Man steigt ganz einfach von einer lokalen Variante auf eine Client-/Servervariante um.

Was braucht man dazu?

Nun wie der Name schon sagt, mehrere Client-PC's (also die Computerarbeitsplätze, auf denen die Mitarbeiter regulär arbeiten) und einen Server für die Ablage der zentralen Serverdatenbank. Dabei muss es nicht immer ein Server sein, auch vernetzte PC's mit einem für die entsprechenden Nutzer freigegebenen Verzeichnis tun den gleichen Dienst.

Natürlich kann man auch auf einem Terminalserver arbeiten. Auch das ist möglich.

Wie machen wir "Sie" netzwerkfähig?

Wir erstellen aus Ihrer lokalen Softwarevariante eine Client-/ Serverversion. Jeder Mitarbeiter bekommt seinen eigenen Programmteil lokal installiert und dieser wird dann ganz einfach von allen Arbeitsplätzen mit der Serverdatenbank verbunden. So können dann mehrere Mitarbeiter gleichzeitig (je nach Anzahl der erworbenen Netzwerklizenzen) arbeiten und greifen alle auf den gleichen Datenbestand zu. Einfacher geht es nicht.

Aber Achtung! Wer jetzt denkt, er kopiert eine Datenbank mal eben einfach auf den Server und legt Verknüpfungen, der kommt nicht weiter. Bei einer solchen Variante hat immer nur ein Mitarbeiter Programmzugriff, was ja nicht Sinn der Sache ist. Für eine Mehrplatzvariante müssen zwingend eine Serverversion und die entsprechenden Clientversionen vorhanden sein.

Ist diese Installation schwierig?

Nein. Die Installation einer gekauften oder erweiterten Netzwerkvariante ist ganz einfach. Sie können diese selbst nach unserer Anleitung oder durch Ihren Netzwerkadministrator durchführen lassen. Auf Wunsch steht Ihnen natürlich auch unser Support zur Verfügung.

Sind alle rechnungsprofi-Programme netzwerkfähig?

Ja, sofern Sie der jeweiligen aktuellen Produktreihe sowie der Vorgängerproduktreihe angehören.

Was mache ich, wenn meine Version noch älter ist?

Wir beraten Sie gern zum Umstieg auf eine aktuelle Version. 

Was passiert mit den Daten, die ich bisher eingegeben habe?

Sie bleiben natürlich erhalten. 

Noch Fragen?

Unser Support hilft Ihnen gern weiter.

https://www.rechnungsprofi.eu/kontakt/