Dienstag, 6. September 2011

Eigenes Logo auf Angebote, Rechnungen, Lieferscheine, Mahnungen einfügen? Ganz easy mit der Software Rechnungsprofi!

Wer Angebote, Rechnungen, Lieferscheine, Bestellungen und Mahnungen schreibt, der druckt dies meist auf dem firmeneigenen Papier aus. Wenn man nun mit einer Software für diese Funktionen arbeitet, geht meist ein umständliches „Basteln“ los, bis man das eigene Layout halbwegs umgesetzt hat oder sein Logo eingefügt hat. Umständliche Editoren machen oft das Leben schwer oder funktionieren gar nicht.

Die Rechnungsprofi’s haben hierfür eine ganz einfache Funktion geschaffen.

In Rechnungsprofi gibt es für das Einfügen von Standardtexten und das Einbinden eines Firmenlogos eine ganz einfache Layout-Funktion, bei der nichts mehr schief gehen kann. Mit ein  paar Klicks ist wirklich alles eingerichtet. Für Logos können alle gängigen Bildformate verwendet werden, wie .jpg, .gif, .tif, .bmp, .wmf, .emf, .dib, .ico, .cgm, .eps, .pct, .wpg. Das Logo kann jederzeit an- und abgeschaltet werden, so dass auch ein Ausdruck auf Druckvorlagen möglich ist, ohne das umständliches Einrichten nötig wird.

Wie man sein Logo einmalig einfügt, jederzeit ändern kann und es ganz einfach ausrichtet, zeigen wir in dem folgenden Beitrag:

Und hier geht’s zur kostenlosen Demo >> Download

               

Info:    http://www.rechnungsprofi.eu

Shop:  http://www.rechnungsprofi.net

Image003

Posted via email from rechnungsprofi's posterous